2080

global news 2080 27-07-10: Deutschland Deine Banken: Allein die Bundesregierung blockiert neue internationale Eigenkapitalvorschriften

Hier zum Text

One Response to 2080

  1. Sehr geehrter Herr Dr. Jahnke,

    Sie wissen, ich widerspreche Ihnen ungern; es mangelt grundsätzlich an Gelegenheit, geht um zu vernachlässigende Marginalien oder, meistens, sehe ich mit Hilfe langsam einsetzenden nachträglichen Denkens und der Ihren (>Hilfe) den Kern der Dinge näher kommen.

    Nur drei Worte in Ihren Ausführungen passen mir hier nicht: Sie sagen „… ausgerechnet die Bundesregierung… “; das impliziert Sie wären überrascht von der Tatsache, daß die Bundesregierung einer Übereinkunft der Bankenaufsichten im Wege stünde, diese blockiere. Das glaube ich Ihnen aber nicht.

    Es ist folgerichtig, daß mit dem zur Neige gehenden Pulver die neoliberale Bewegung nach der Hausse aus kreditüberschwemmten Märkten, künstlicher Währungsgleichschaltung und abgewürgter Binnenkaufkraft, i.e. Lohndumping, eine Phase der Angst aufkommt, die zumindest in machen Köpfen den Niedergang des deutschen Exportwesens auf sich zurollen sieht. Nicht nur ist das Ende des EURO programmiert; einher mit dem total-global ist der Ausverkauf des „Made in Germany“ weitestgehend vollzogen, in vielen Fällen sind Qualität, Präzision und Güte zur reinen Schnäppchenjagd verkommen, die einen indem sie zur Gunsten des shareholder values billigst egal was und wo produzieren und die anderen indem der Rausch des Konsumierens Masse statt Klasse als das Gelbe vom Ei anbetet. Und dann sind da natürlich immer mehr solche, die schlicht nicht mithalten können; die werden allenfalls, mindestens von einigen wenigen Neolibs, als kostenträchtiger Totallausfall zur Kenntnis genommen, was ja der Herr Außenminister in seiner Funktion als Kenner spätrömischer Dekadenzen auch vorbetet. Dumm nur, daß mit zunächst Griechenland ganze Volkswirtschaften unter diesen Ausfällen sind bzw. sein werden.

    Ich will damit sagen, die Rezepte neoliberalen Handelns gehen zur Neige und damit über in eine Grauzone, die noch vor kurzem kriminellen bzw. mafiosen Strukturen vorbehalten war, siehe z.B. Bad Banks, EZB, etc.!

    Schweißperlen auf der Stirn und ihren Runzeln mögen verzweifelter Ausdruck sein des Bemühens, die Dinge noch möglichst lange so weiterlaufen zu lassen, insbesondere auch die wildgewordenen und so a-sozial geretteten Banksters; folgerichtig muß jeglichen Regelversuchen widersprochen werden obgleich sich das schon aus Gründen der Erpreßbarkeit gebietet, denn wer außer Bankstern, Ihren Töchtern und deren angeheirateten Ponzis will denn die Staatschulden morgen finanzieren?

    Meines Erachtens hat es auch diese Bundesregierung zu verantworten, wie einige vor ihr, daß nichts getan und alles unterlassen wird, um endlich den Karren aus dem Dreck zu ziehen; das Gegenteil ist der Fall, sie ist zum Hehler gestohlenen Wohlstands verkommen.

    Meinen Gruß

    caw

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: